Herzlich Willkommen

Aktuelles  (Schuljahr 2019/2020)

03.04.2020 Kostenlose Hörgeschichten für Kinder

Etwas auf die Ohren für unsere Schüler, damit die Eltern ein paar ruhige Momente am Wochenende haben.

Kostenlose Hörgeschichten für Kinder bis 12 gibt es hier: https://diekurzgeschichte.de/

 

02.04.2020 Sing! Mit der Christoph-Rensing-Schule um die Welt!

Frau Neukamm hat in Kooperation mit dem Jungen Festival Knechtsteden ein tolles Projekt für die CRS entwickelt. Im Link unten findet ihr ein Video, in dem alles genau erklärt wird. Wir freuen uns darauf, bald wieder mit Euch gemeinsam zu singen!

https://jungesfestival.wordpress.com/sing-2/

Elternbrief vom 02.04.2020

 

Liebe Eltern,

seit fast drei Wochen sind alle Schulen geschlossen.

Kommt es Ihnen auch so vor, als ob das schon viel länger wäre? Uns geht es zumindest so. Vieles ist so anders geworden in dieser Zeit und auf viele Gewohnheiten müssen wir verzichten.

Ihre Kinder verbringen die Zeit zu Hause und dürfen nicht in die Christoph-Rensing Schule kommen. Das hat es bisher so noch nicht gegeben!

Wir wissen alle, dass dies notwendig ist, damit sich so wenig Menschen wie möglich mit dem Corona-Virus anstecken. Auch gegenseitige Besuche zu Hause und Treffen draußen sind nicht erlaubt. wir wissen, dass diese Zeit für Sie eine große Herausforderung ist. Dazu kommt noch, dass wir uns als Erwachsene auch Sorgen machen und Ängste haben, wie es weitergehen wird. Ihre Kinder spüren auch, dass alles anders ist. Deshalb ist es wichtig, dass Sie mit Ihren Kindern sprechen, ihnen zuhören, ihre Fragen beanworten und sie ernst nehmen. Wichtiger als vollständig bearbeitete Schulaufgaben ist es, dass es Ihren Kindern gut geht, sie sich sicher, angenommen und geliebt fühlen.

Natürlich brauchen Ihre Kinder Beschäftigung und Bewegung. Sie vermissen ihre Freunde, die Schule und die Lehrerinnen und Lehrer. Sie fragen sich." Wann darf ich wieder raus?", "Wie geht es meinem Freund/Freundin?", "Wann können wir wieder in die Schule gehen?" Auch wir stellen uns Fragen. Wir fragen uns, wie es Ihren Kindern geht und vermissen sie ganz stark. Eine Schule ohne Kinder ist keine richtige Schule und fühlt sich auch nicht richtig an.

Wir sind voller Bewunderung und Anerkennung, was Sie in Moment als Eltern zu Hause schaffen. Wir sehen, dass Sie hier in Horrem gut auf die Kontaktsperre achten und sich an die Vorgaben halten. Das erfordert für Sie viel Disziplin und Durchhaltevermögen. Es zeigt aber auch, dass Sie mit der Situation sehr verantwortungsvoll umgehen. Sie müssen das bestimmt die ganze Zeit Ihren Kinder erklären und sie um Geduld bitten. Aber das betrifft uns alle! Und Ausnahmen gibt es auch nicht.

Wir hoffen, Sie bewahren in dieser schwierigen Lage Gelassenheit, Ruhe, Geduld und Verständnis. Auch auch, dass Sie Ihren Kindern gegenüber Stärke, Optimismus und Hoffnung zeigen. Irgendwann wird auch die Corona- Krise zu Ende gehen und wir sind fest davon überzeugt, dass wir daraus gestärkt hervorkommen werden.

Gemeinsam schaffen wir das! Dann wird es wieder Zeit für Schule, Freunde treffen, zum Spielplatz gehen usw. geben.

Für die Osterferien möchten wir als Schule ihren Kindern ein Angebot im Form einer Ostermappe zur Verfügung stellen. Weil Ihre Kinder aber nicht in die Schule kommen dürfen, kommt die Ostermappe zu Ihnen und Ihren Kindern nach Hause. Wer möchte, kann darin arbeiten. Es besteht keine Verpflichtung. Es soll eine Hilfe sein, sich in der Osterzeit zu beschäftigen und soll Sie, liebe Eltern, zu Hause etwas entlasten und Ihren Kindern Ablenkung verschaffen.

 

Wir wünschen Ihnen trotz der Corona- Krise schöne und erholsame Osterferien. Bleiben Sie weiterhin stark und gesund!

 

Herzliche Grüße im Namen des ganzen Teams der Christoph- Rensing-Schule,

 

R. Brzesina

Konrektor

 

P.S.: Die Ostermapppe finden Sie in den nächsten beiden Tagen in Ihrem Briefkasten.

 

 

Weitere Informationen der Schulleitung finden Sie hier.

 

 

1.04.2020 Aktion Deutschland bleibt Zuhause

Das Verlagshaus Gruner + Jahr (u.a. Geolino Herausgeber) bietet euch 40 Magazine kostenfrei bis zum 30.April an. Eine Kündigung nach Ablauf der Zeit ist nicht notwendig. Vielleicht ist für Euch etwas dabei?

https://aktion.grunerundjahr.de/deutschland-bleibt-zuhause

 

31.03.2020 Piratenrallye

Vielleicht habt Ihr Lust auf eine Rätselrallye? Room Escape Göttingen hat für Euch eine Schatzsuche bereitgestellt. Habt viel Spaß mit der ganzen Familie!

https://room-escape-goettingen.de/der-verlorene-schatz/

30.03.2020 Deutsches Museum - virtueller Rundgang

Unser heutiger Link-Tipp führt Euch, wenn ihr mögt, ins deutsche Museum. Hier könnt ihr virtuell einen Rundgang starten, viel Spaß dabei!

https://digital.deutsches-museum.de/virtuell/#?

27.03.2020 Linksammlung

Die zweite Woche der Schulschließung liegt fast hinter uns. Um Ihnen die Zeit daheim etwas zu erleichtern, finden Sie weiter unten eine Linksammlung des Kommunalen Integrationszentrums.

Bei Audible gibt es außerdem zur Zeit kostenlos Hörbücher für Kinder auch auf Deutsch. https://stories.audible.com/start-listen

 

Bleiben Sie gesund und optimistisch!


 

25.03.2020 Klasse 2000

Das Team von Klasse 2000 stellt für unsere Schüler ein digitales Angebot zur Verfügung. Im KLARO-Labor sind die 5-Minuten-Bewegungspausen zu finden, die die Kinder schon aus dem Unterricht kennen. Außerdem gibt es weitere Übungen und Spiele für Kinder und viele Informationen für Eltern. Das passwortgeschützte Angebot erreichen Eltern und Kinder unter www.klaro-labor.de

23.03.2020

 

Angebot des WDR

Der WDR hat gemeinsam mit dem Ministerium für Schule und Bildung die Bedürfnisse von Schulen, Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern in der unterrichtsfreien Zeit weiter konkretisiert. Ab Montag, 23. März 2020, wird im WDR Fernsehen täglich in der Zeit zwischen 9 Uhr und 12 Uhr ein Programm für Schülerinnen und Schüler im Grundschulalter ausgestrahlt. Das Angebot kombiniert Inhalte aus bekannten Kinderprogrammen wie der Sendung mit der Maus, Wissen macht Ah! und Planet Schule mit interaktiven Elementen, also beispielsweise Rätselmöglichkeiten und aktive Bewegungspausen. Durch das Programm führen André Gatzke und die Grundschullehrerin Pamela Fobbe.

Darüber hinaus wird es für Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen auf der Webseite www.planet-schule.de, www.wdr.de/schule/digital und in der Mediathek des WDR weitere, auch fachbezogene Inhalte und Lernangebote (Lernspiele, Apps, Simulationen) geben.

Gesund macht Schule Newsletter 1/2020

Der Newsletter mit dem Thema:

"Hände waschen klar doch! Dem Schnupfen ein Schnippchen schlagen" ist online. Hier könnt Ihr ihn herunterladen.

 

 

Karneval 2020 an der CRS

Jede Menge Spaß hatten heute wieder Schüler und Lehrer bei der gemeinsamen Karnevalsfeier. Auch das Dormagener Kinderdreigestirn war wieder bei uns. Später wurde dann in den Klassen weiter gefeiert. Bilder findet Ihr hier.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Am Freitag hat unsere Lehramtsanwärterin Frau Hackspiel ihre Prüfung zur Lehrerin bestanden! Wir sind alle total stolz auf sie und wünschen ihr ein glückliches und erfülltes Berufsleben im Traumjob. Keep it up!

Sturmwarnung für Montag, den 10.02.2020!!!

 

Liebe Eltern der Kinder der Christoph-Rensing-Schule,

die Stadt Dormagen hat verfügt, dass die Schulgebäude am Montag trotz des Sturms geöffnet sein werden. Für Sie bedeutet das: Sie entscheiden, ob Sie Ihr Kind zur Schule schicken oder aus Sicherheitsgründen zuhause behalten. Für uns bedeutet das: Es findet kein Unterricht im eigentlichen Sinne statt, damit niemand, der nicht kommen kann, etwas Wichtiges verpasst. Alle Kinder, die zur Schule geschickt werden und dort ankommen, werden sinnvoll beschäftigt und bleiben bis zu ihrer stundenplanmäßigen Schlusszeit in der Schule.

Bitte unterstützen Sie diesen ungewöhnlichen Weg der Information und leiten Sie die Nachricht an möglichst viele Familien weiter.

Liebe Grüße

A. Rothenburg

Motto des Monats Februar 2020

 

Wir begrüßen uns.

Weihnachtsfeier

Wie in jedem Jahr traf sich die Schulgemeinschaft in der Turnhalle zur Weihnachtsfeier. Viele schöne Lieder wurden vorgesungen und so die Feier wieder für alle zu einem tollen Erlebnis. Fotos findet Ihr hier.

Plätzchen backen

In die Vorweihnachtszeit gehört es natürlich auch mit den Schülern gemeinsam Plätzchen zu backen. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei den vielen engagierten Eltern bedanken, ohne die wir das gar nicht machen könnten. Ihr seid spitze! Fotos findet Ihr hier(1b) und hier(4a) und hier (4b).

Adventssingen

Traditionell singt die Schulgemeinschaft an jedem Adventsmontag und stimmt sich so auf das Weihnachtsfest ein. So auch heute. Schön war es; Weihnachtslieder, Lichterschein und Kinderstimmen, das gehört einfach zusammen! Wir freuen uns schon auf den 2. Adventsmontag.

Kinderolympiade

Unsere Schüler haben auf der Kinderolympiade der Dormagener Grundschulen wieder abgeräumt! Am 22.11.2019 wurden die Medaillen, Urkunden und Preise durch unsere Sportlehrerinnen überreicht. Wir gratulieren Euch ganz herzlich. Mehr Fotos findet ihr hier.

Adventskalender für die CRS

Am 22.11.2019 hat die Klasse 2c im BAUHAUS in Allerheiligen einen riesigen Adventskalender für unsere Schule hergestellt. Wir bedanken uns für die tolle Aktion beim BAUHAUS und natürlich bei unseren fleißigen Schülern. Mehr Fotos findet Ihr hier.

Klasse 2000 Projekt am 18.11.2019

Die Klasse 2a hatte im Rahmen des Projektes Klasse 2000 eine spannende Stunde zum Weg der Nahrung durch den Körper. Natürlich war auch Klaro wieder mit dabei! Fotos findet Ihr hier.

Vorlesetag am 15.11.19  - Wir sind dabei !!!

Am Vorlesetag konnten sich unsere Schüler wieder auf viele tolle Bücher freuen, die von den Lehrern vorgelesen wurden. Wir hoffen, wir konnten Euch so zum Weiterlesen verführen!

Martinstag am 11.11.19

So wie auf diesem Foto (3b) sind die Klassen trotz des schlechten Wetters am 11.11. mit viel guter Laune zum alljährlichen Martinszug aufgebrochen. Leider mussten die wunderschönen Laternen verpackt werden, um dem Regen stand zu halten. Im nächsten Jahr hoffen wir auf besseres Wetter! Weitere Fotos findet ihr auch hier.

Weckmannessen am 11.11.2019

In der Klasse 4b wurde das Essen des Riesenweckmanns zum Glück fotografisch festgehalten. Auch in allen anderen Klassen der Schule wurde heute zum Frühstück ein großer Weckmann geteilt und genüsslich verspeist. Lecker! Vielen Dank auch an die Eltern, die mit ihrer Spende diese schöne Tradition mit ermöglichen.

Schnappschuss des Tages: Spaß in der Regenpause

Auch das regnerische Herbstwetter kann uns nicht die gute Laune verderben....Regenpausen machen auch Spaß!

Basteln für St. Martin

In dieser Woche werden in der ganzen Schule fleißig Laternen für unseren Martinszug am 11.11.2019 gebastelt. Vielen Dank auch an alle Eltern, die uns hierbei unterstützen! Mehr Fotos findet Ihr hier (3b) und hier (4a) und  hier(1b).

Herbstferien 2019

Wir wünschen Euch schöne Herbstferien! Am 28.10.2019 sehen wir uns um 8.00 Uhr wieder.

Neu im Team

Seit Beginn des Schuljahres hat unser Team eine neue Schulsozialarbeiterin. Herzlich Willkommen, liebe Frau Bley! Weitere Informationen zum Arbeitsfeld sowie die Sprechzeiten findet Ihr nun hier auf der HP.

Proben für "The Fairy Queen"

Am 19.09 habe die Musiker  "Junges Festival Alte Musik" mit den Klassen der Stufe 4 die Proben für die Aufführung am 24.09. begonnen. Die Schüler haben viele neue Instrumente kennengelernt und waren mit Begeisterung dabei. Fotos findet ihr hier.

Schneckenprojekt in der Stufe 4.

Am 16.09.2019 war es endlich soweit: In die von den Schülern liebevoll gestalteten Terrarien sind die Weinbergschnecken eingezogen. In den kommenden Wochen werden die Schüler der vierten Klassen viel über Schnecken und ihre Lebensgewohnheiten lernen. Die Aufregung und Freude war groß. Mehr Fotos findet Ihr hier und hier.

Einschulung der Erstklässler

Am 29.08.2019 wurde unsere Erstklässler eingeschult. Die 2. und 3. Schuljahre haben es sich nicht nehmen lassen, sie mit ein paar Liedern in unser Schulgemeinschaft willkommen zu heißen. Wir wünschen Euch ein tolle Schulzeit bei uns.

Start ins Schuljahr 2019/20

 

Am 28.08.2019 um 8.45 Uhr starten wir ins neue Schuljahr.

Besonders freuen wir uns natürlich auch auf unsere Erstklässler, die am Donnerstag eingeschult werden. Toni, das Schaf und Emil, der Elefant sind auch schon ganz gespannt!