Herzlich Willkommen

Aktuelles  (Schuljahr 2020/2021)

Informationen der Schulleitung

                                                                                             Dormagen, 09.04.2021

 

Liebe Eltern,                                                                                                                     Dormagen, 09.04.2021

 

das Schulministerium des Landes NRW hat entschieden, dass ab dem 12.04.2021 der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler im Distanzunterricht stattfinden wird. Diese Maßnahme ist zunächst für eine Woche geplant.

 

In der Woche vom 12.04.2021 bis zum 16.04.2021 findet in der Schule ausschließlich eine Notbetreuung statt. In wirklich dringenden Fällen können Eltern die Notbetreuung in Anspruch nehmen. Bitte beachten Sie, dass eine Notbetreuung nur nach vorheriger Anmeldung möglich ist!  Hier können Sie das Formular herunterladen.

Darüber hinaus benötigt Ihr Kind einen negativen Corona-Test bzw. Ihr Kind wird am Montag einen Selbsttest in der OGS unter Aufsicht durchführen.

 

 

 

Der Distanzunterricht findet wie schon im Januar und Februar in ähnlicher Art und Weise statt. Dazu werden wir die Ihnen und Ihren Kindern bekannten digitalen Plattformen nutzen und zusätzlich eine Materialausgabe organisieren. Alle wichtigen Informationen über das Lernen auf Distanz bekommen Sie über die Klassenlehrerin oder den Klassenlehrer Ihres Kindes.

 

Ab dem 19.04.2021 soll der Unterricht als Wechselmodell, verbunden mit einer Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und weiteres Personal, stattfinden. Der Besuch der Schule wird damit an die Voraussetzung geknüpft, an wöchentlich zwei Coronaselbsttests teilgenommen zu haben und ein negatives Testergebnis vorweisen zu können.

 

Die Tests werden in der Schule durchgeführt. Wer einen Coronaselbsttest verweigert, darf am Präsenzunterricht nicht teilnehmen.

 

Wir versichern Ihnen, liebe Eltern, dass wir die Durchführung der Coronaselbsttests so behutsam wie möglich durchführen werden. Sie können gerne zu Hause mit Ihrem Kind schon mal darüber sprechen und es auf darauf vorbereiten. Eine Anleitung eines Coronaselbsttests können Sie auf der Internetseite https://materialwiese.de/2021/04/selbsttests-in-der-grundschule.html sehen. Es ist die gleiche Anleitung, die wir in der Schule für die Kinder verwenden werden.

 

Sollten Sie Fragen oder Sorgen haben, melden Sie sich bitte in der Schule unter der Nummer 02133 41989.

 

Herzliche Grüße

 

R. Brzesina

 

kommissarischer Schulleiter

 

 

 

Osterferien 2021

Das Team der Christoph-Rensing-Schule wünscht allen Schülerinnen und Schülern sowie allen Eltern ein fröhliches Osterfest. Genießt ein paar sonnige und entspannte Frühlingstage. Macht es euch schön im Kreise der Familie!

 

 

Kostenfreie Coronatestung

Im Bürgerhaus besteht die Möglichkeit sich einem kostenfreien Corona-Schnelltest zu unterziehen. Informationen erhalten Sie hier. Gerne können Sie auch ihre Kinder hier testen lassen.

 

 

 

Wichtige Information der Schulverwaltung der Stadt Dormagen zum Thema “Lernort”

 

 

 

Liebe Eltern,

 

hiermit möchte ich Sie darüber informieren, dass die Stadt Dormagen einen Umzug der Christoph-Rensing-Schule in das Gebäude der Realschule Am Sportpark zum Schuljahresbeginn 2021/22 plant. Die Schulgemeinde soll in dem Gebäude der Realschule so lange bleiben, bis ein neues Schulgebäude in Horrem errichtet wird.

 

Der Umzug und der damit verbundene Neubau des Schulgebäudes sind schon lange ein Thema und es überrascht uns doch, dass es jetzt wirklich ernst werden soll.

 

Nach vielen Jahren der Ungewissheit und des Wartens scheint jetzt Bewegung in die Entwicklung zu kommen. Das ist natürlich eine sehr erfreuliche Nachricht für uns alle. Wie Sie selbst schon oft festgestellt haben, ist unser Schulgebäude in einem nicht gerade guten Zustand und entspricht nicht mehr den Anforderungen an eine gute, inklusive Schule. Ihre Kinder, alle Lehrkräfte und Mitarbeiter der Schule brauchen aber eine gute und gesunde Umgebung, um nicht nur gut zu lernen und zu arbeiten, sondern auch um sich darin wirklich wohl zu fühlen. Ein Schulgebäude ist heute nicht nur Schule, sondern auch ein Zuhause, in dem die Schulkinder einen ganzen Tag verbringen. Außerdem hat eine Schule eine ganz wichtige Aufgabe im Stadtteil, die Menschen zusammenzubringen, das gemeinsame Leben mitzugestalten, die Integration zu fördern und noch viel mehr.

 

Diese Erwartungen erfüllt das Gebäude der Christoph-Rensing-Schule schon lange nicht mehr, auch wenn alle sich größte Mühe geben und das Beste aus der Situation machen.

 

Ich weiß, dass diese Nachricht viel Arbeit für uns alle in den nächsten Wochen und Monaten bringen wird. Wir haben gerade nach der langen Schulschließung erst eine Woche Präsenzunterricht, müssen unser Leben ständig an die Corona-Bedingungen anpassen und wissen nicht wirklich, welche Entwicklung die nächsten Wochen mit sich bringen. Und jetzt kommt noch der Umzug dazu.

 

Ich bin überzeugt, dass wir, die Schulgemeinschaft der Christoph-Rensing-Schule in Horrem, es zusammen schaffen werden, auch diese enorme Herausforderung zu meistern. Wenn wir alle mit anpacken und uns gegenseitig unterstützen, uns gegenseitiges Vertrauen schenken, offen und transparent mit der Situation umgehen werden, dann werden der Umzug und die Bauphase eine Aufgabe, die wir mit Optimismus und Freude angehen können.

 

 

 

Herzliche Grüße

 

R. Brzesina                                                                  Dormagen, 25.02.2021

 

kommissarischer Schulleiter                            

 

 

 

Abfrage zum Bustransfer

Liebe Eltern,

in Verbindung mit zu unserem vorübergehenden Umzug zur "Realschule Am Sportpark" im Sommer diesen Jahres finden Sie unter diesem Link eine Umfrage zum Schülertransport. Wir freuen uns, wenn Sie diese ausfüllen und so die Planung erleichtern.

Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit!

Karnevalsgruß aus der Schule

Die Schüler der Klasse 1b können sich über einen Karnevalsgruß aus der Schule freuen. Wir hoffen ihr habt viel Spaß daran!

Allen Schülern, die morgen Zoom Unterricht haben, wünschen wir einen fröhlichen Karneval - Online Unterricht. Hoffentlich erkennt Ihr eure Lehrer/innen wieder...

Umfrage zum Distanzlernen  4.02.2021

Liebe Eltern,

in den nächsten Tage erhalten Sie über ihren Klassenlehrer/ihre Klassenlehrerin eine Umfrage zum Distanzlernen an unserer Schule. Die Teilnahme ist natürlich freiwillig, Ihre Antworten helfen uns aber besser zu werden. Sie können auch gerne über diesen   Link die Umfrage online beantworten.

 

Wir bedanken uns sehr für Ihre Mitarbeit!

 

Herzliche Grüße

R. Brzesina

 

Kunstcollagen aus dem Homeschooling

Passend zum Winterwetter haben die Schüler der Klasse 1b wunderschöne Vogelhäuschen gebastelt. Mehr könnt ihr hier entdecken.

Gesund macht Schule

Unser Projekt "Gesund macht Schule" möchte Eltern und Schüler auch in der Zeit der Schulschließung unterstützen. Gerne geben wir dies weiter.

Hier finden Eltern Informationen und hier geht es zu der Mitmach-Seite für die Schüler.

Weihnachtspost für Bewohner des Altenwohnheims

Eine wunderbare Idee, ganz im Sinne der geteilten Weihnachtsfreude, hatten die Schüler der Klasse 1b. Sie stellten Weihnachtskarten für die Bewohner des angrenzenden Altenwohnheims her. Die Karten könnt Ihr hier bewundern.

Die Eulenkinder haben sicher vielen Menschen eine Freunde gemacht, wir finden das großartig!

Deutsch für Mütter mit Zuwanderungsgeschichte

Das Familienzentrum in Horrem bietet ab dem 14.01.2021 einen Deutschkurs für Mütter mit Zuwanderungsgeschichte an. Nähere Information entnehmen Sie bitte dem Download.

63H1001R Deutsch für Mütter mit Zuwander
Adobe Acrobat Dokument 241.3 KB

Klasse 2000 Elternbrief

Liebe Eltern,

gerne stellen wir Ihnen heute den Elternbrief der Klasse 2000 heute zur Verfügung. Die Kinder lieben unser "Klaro-Programm" und freuen sich sicher, wenn Sie mit ihnen einmal die Seite www.klaro-labor.de besuchen.

Martinstag an der CRS

Heute haben alle Klassen den Martinstag gefeiert!

Zum Glück mussten wir nicht auf die großen Weckmänner verzichten, die die Kinder miteinander im Sinne  von St. Martin geteilt haben. Stimmungsvolle Lichter und eine kleine süße Tüte haben hoffentlich allen Kindern den Kummer darüber genommen, dass in diesem Jahr der traditionelle Laternenumzug leider ausfällt. Weitere Fotos findet Ihr bei der Klasse 2b und der Klasse 1b

Allgemeine Infos zu den weiterführenden Schulen finden Sie nun hier.

 

Gesund macht Schule Projekt

Unsere Kooperation mit dem "Gesund macht Schule" Projekt kann zur Zeit leider nur online stattfinden. Heute gibt es ein neues Angebot für Eltern und Kinder auf der Homepage das wir Euch gerne empfehlen. https://www.gesundmachtschule.de/eltern/kinder-mitmachseiten/beschaeftigungen-in-der-corona-zeit

 

Herbstferien vom 9.10 - 23.10.2020

Das Team der CRS verabschiedet sich am 9.10.2020 in die Herbstferien. Allen Reiseeinschränkungen zum Trotz wünschen wir allen Familien ein schöne Zeit. Bleibt gesund bis wir uns am 26.10.2020 wieder sehen.

Herbstgruß der Eulenkinder

Herbst ist, wenn die Kinder Kastanien sammeln und damit basteln. Und auch die Lehrer haben Freude daran, zu sehen, mit wie viel Eifer unsere Erstklässler dabei sind. Mehr Bilder findet ihr hier.

Handlungsempfehlung des Schulministeriums und der Ärztekammer

Hier noch ein Video der Ärztekammer zur Entscheidungshilfe bei erkrankten Schülern

https://www.youtube.com/watch?v=U23ENkteUII

 

Einschulungsfeier 2020

Willkommen liebe Erstklässler!

Durch die bewährte Zusammenarbeit im Kollegium, tolle Darbietungen unserer großen Schulkinder und dem Engagement des Pfarrers Fröhlich und des Pfarrers Stelten, konnten wir auch in diesem Jahr, Corona zum Trotz, den Familien eine schöne Einschulungsfeier bieten. Das nötige Glück mit dem Wetter hatten wir auch noch. Das kann nur ein tolles Schuljahr werden!  Danke an alle Beteiligten.

Einschulung 2020

Start ins Schuljahr 2020/21