Gemeinsames Lernen

Leitgedanke:

So viel Gemeinsamkeit wie möglich - so viel individuelle Förderung wie nötig.

Sonderpädagogik an der CRS

An der Christoph-Rensing-Schule arbeiten zurzeit  4 Sonderpädagoginnen.

Unsere Aufgabe ist es, Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf zu unterstützen und zu begleiten.

 

Darüber hinaus arbeiten wir präventiv mit Kindern, die kurzfristige Unterstützung benötigen, erstellen Gutachten, führen Intelligenz- und Teilleistungstests durch, erstellen Förderpläne und beraten und unterstützen die Grundschullehrer.

 

Wenn Sie sich Sorgen um die Entwicklung Ihres Kindes machen oder Erziehungsberatung benötigen, wenden Sie sich gerne an uns.

Wir bieten Ihnen immer dienstags zwischen 12.45 und 13.30 Uhr eine Sprechstunde an. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, sich hierfür zuvor telefonisch im Sekretariat anzumelden.

 

 

Miriam Kiel

Förderschwerpunkte: Sprache und Kommunikation und Lernen

arbeitet zurzeit in den Klassenteams 1a, 1b, 2a, 2b und 3b

 

Frau London

Förderschwerpunkt: Sprache und Kommunikation und Geistige Entwicklung

arbeitet zurzeit in den Klassen 4b und 4c

 

Frau Brüninghoff

Förderschwerpunkte: Emotionale und Soziale Entwicklung und Lernen

arbeitet zurzeit in den Klassen 2c und 3a

 

Stephanie Heinrichs

Förderschwerpunkte: Geistige Entwicklung und Lernen,

arbeitet zurzeit in den Klassenteams 3b und 4a