Wichtige Information der Schulverwaltung der Stadt Dormagen zum Thema “Lernort”

 

 

 

Liebe Eltern,

 

hiermit möchte ich Sie darüber informieren, dass die Stadt Dormagen einen Umzug der Christoph-Rensing-Schule in das Gebäude der Realschule Am Sportpark zum Schuljahresbeginn 2021/22 plant. Die Schulgemeinde soll in dem Gebäude der Realschule so lange bleiben, bis ein neues Schulgebäude in Horrem errichtet wird.

 

Der Umzug und der damit verbundene Neubau des Schulgebäudes sind schon lange ein Thema und es überrascht uns doch, dass es jetzt wirklich ernst werden soll.

 

Nach vielen Jahren der Ungewissheit und des Wartens scheint jetzt Bewegung in die Entwicklung zu kommen. Das ist natürlich eine sehr erfreuliche Nachricht für uns alle. Wie Sie selbst schon oft festgestellt haben, ist unser Schulgebäude in einem nicht gerade guten Zustand und entspricht nicht mehr den Anforderungen an eine gute, inklusive Schule. Ihre Kinder, alle Lehrkräfte und Mitarbeiter der Schule brauchen aber eine gute und gesunde Umgebung, um nicht nur gut zu lernen und zu arbeiten, sondern auch um sich darin wirklich wohl zu fühlen. Ein Schulgebäude ist heute nicht nur Schule, sondern auch ein Zuhause, in dem die Schulkinder einen ganzen Tag verbringen. Außerdem hat eine Schule eine ganz wichtige Aufgabe im Stadtteil, die Menschen zusammenzubringen, das gemeinsame Leben mitzugestalten, die Integration zu fördern und noch viel mehr.

 

Diese Erwartungen erfüllt das Gebäude der Christoph-Rensing-Schule schon lange nicht mehr, auch wenn alle sich größte Mühe geben und das Beste aus der Situation machen.

 

Ich weiß, dass diese Nachricht viel Arbeit für uns alle in den nächsten Wochen und Monaten bringen wird. Wir haben gerade nach der langen Schulschließung erst eine Woche Präsenzunterricht, müssen unser Leben ständig an die Corona-Bedingungen anpassen und wissen nicht wirklich, welche Entwicklung die nächsten Wochen mit sich bringen. Und jetzt kommt noch der Umzug dazu.

 

Ich bin überzeugt, dass wir, die Schulgemeinschaft der Christoph-Rensing-Schule in Horrem, es zusammen schaffen werden, auch diese enorme Herausforderung zu meistern. Wenn wir alle mit anpacken und uns gegenseitig unterstützen, uns gegenseitiges Vertrauen schenken, offen und transparent mit der Situation umgehen werden, dann werden der Umzug und die Bauphase eine Aufgabe, die wir mit Optimismus und Freude angehen können.

 

 

 

Herzliche Grüße

 

R. Brzesina                                                                  Dormagen, 25.02.2021

 

kommissarischer Schulleiter